Im März 2014 erfolgte die erfolgreiche Zertifizierung hinsichtlich qualitätsorientierter Diagnostik und Therapie von Venenerkrankungen gemäß den Kriterien der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie und des Berufsverbandes der Phlebologen .