Privatpraxis Dr. med. Jörg Zajitschek - Hautarzt und Venenspezialist

0911 - 95 66 65 00

Dermatologie

Die Vor- und Fürsorge für Ihre Haut

Das größte Organ des Menschen ist seine Haut. Wir kümmern uns gerne um alle Formen von Hautproblemen. Dazu gehören Ekzemkrankheiten (z.B. Neurodermitis), Akne und Rosacea, immunologische Hautkrankheiten (z.B. Schuppenflechte, Blasenbildende Hautveränderungen etc.) und auch alle Varianten von Allergien.

Hautkrebs ist aktuell die häufigste Krebsart. In Deutschland mit derzeit ca. 140.000 Neuerkrankungen/Jahr, Tendenz steigend. Daher ist uns die konsequente Vorsorge ein besonderes Anliegen. Durch Hautkrebs-Früherkennung, also frühzeitig erkannt, ist der weiße und schwarze Hautkrebs fast immer heilbar. Durch Einsatz einer modernen computergestützten Auflichtmikroskopie kann die Sicherheit in der Beurteilung von Muttermalen deutlich gesteigert werden. Unnötige Operationen können somit vermieden werden. Die digitale Bilddokumentation macht eine genaue Verlaufsbeobachtung von auffälligen Hautveränderungen möglich.

Bei stark auffälligen oder sich über die Zeit veränderten Hautflecken sollte allerdings immer eine operative Entfernung erfolgen. Durch meine langjährige chirurgische Tätigkeit an der Universitätshautklinik Erlangen können die meisten Formen von gut- und bösartigen Hauttumoren ambulant in einem hochmodernen OP-Zentrum entfernt werden. Hierbei werden spezielle Nahttechniken zur Vermeidung unschöner Narben sowie moderne Laserverfahren angewendet. Sie sind somit nicht nur aus medizinischer Sicht in besten Händen, sondern haben auch ein perfektes, ästhetisches Ergebnis.